13. Mai 2019

Social Media Marketing für Unternehmen

Jetzt lesen!

Social Media Marketing Agentur für Unternehmen
Lesezeit ca. 15 Minuten

Social Media Marketing (SMM) ist heutzutage nicht mehr wegzudenken. Ein Unternehmen und eine Webseite alleine reichen nicht mehr aus um erfolgreich zu sein. Über 80% aller Internet-User halten sich täglich mehrere Stunden auf den Social Media Plattformen auf. Viele Menschen nutzen diese Netzwerke um sich zu informieren, auszutauschen und zu orientieren. Social Media Marketing Plattformen bieten dir somit unglaubliche Chancen, deine individuelle Brand-Story zu vermitteln und in den Köpfen potentieller Kunden zu verankern. Eine Social Media Agentur kann dir helfen die richtige Strategie für dein Unternehmen zu entwickeln.

Was ist Social Media Marketing?

Social Media Marketing ist mehr als das gelegentliche Posten von Fotos auf Instagram oder die Erstellung einer Facebook Fanseite. Die sozialen Plattformen im Netz haben sich in den letzten Jahren zu einem der wichtigsten Marketinginstrumente für Unternehmen, Politiker und Künstler entwickelt. Heutzutage sind in Social Media vom Neffen bis zum Opa alle Personengruppen vertreten. Mit der richtigen Strategie kannst du langfristige Ziele erreichen, die den gesamten Erfolg deines Unternehmens wesentlich steigern.

Bei SMM handelt es sich um eine Art des online Marketings. Die Ziele des Unternehmens werden hierbei mit Hilfe sozialer Netzwerke erreicht, wie beispielsweise eine starke Markenbildung und Kundenbindung.

Markenbildung

Mit der zunehmenden Digitalisierung wird eine starke Präsenz im Internet immer wichtiger und dafür eignen sich die sozialen Netzwerke besonders gut. Eine strategische Markenbildung erfolgt vor allem durch Public Relations und Öffentlichkeitsarbeit.

Für Erfolg im Social Media Marketing ist es erstmals wichtig, seine eigene Marke zu definieren. Wofür soll die eigene Marke stehen? In welchen Themen möchtest du Leader sein? Wie möchtest du mit potentiellen Kunden kommunizieren? Welche Zielgruppe möchtest du ansprechen?

Die Grundlagen einer strategischen Markenbildung sind Regelmäßigkeit und Einzigartigkeit. Ebenfalls wichtig sind, die richtige Ansprache, schnelle Reaktionszeiten und Wiedererkennung. Effektive Postings sind kurz, kreativ, persönlich und authentisch.

Kundenbindung

Bei Social Media Marketing sollte es sich nicht nur um die Anzahl der Likes, Fans und Follower drehen. Es geht mehr um die Menschen, die mit deinem Content wirklich erreicht werden. Diese entscheiden letztendlich, ob sie deine Produkte kaufen, als Käufer bleiben oder zu einem Neukunden werden.

Grundlagen einer erfolgreichen Kundenbindung sind die Kundenwünsche zu kennen und auch umzusetzen, problemlos auf Fragen einzugehen und lösungsorientierte Antworten zu liefern, und den Konsumenten positiven und interessanten Content zur Verfügung zu stellen.

Es ist wichtig die Kundenbedürfnisse zu kennen und zu verstehen und ihnen mit Hilfe des Social Media Marketing Contents einen echten Mehrwert zu bieten. Feedback richtig wahrzunehmen und umzusetzen spielt hierbei ebenfalls eine wichtige Rolle um Vertrauen aufzubauen.

Weitere wichtige Unternehmensziele, die mit effektivem Social Media Marketing erreicht werden können sind:

  • Höhere Bekanntheit
  • Mehr Traffic
  • Ausgezeichneter Kundensupport
  • Personalrekrutierung
  • Höhere Glaubwürdigkeit
  • Zielgruppen analysieren und erreichen
  • Interaktion mit Kunden

Warum ist Social Media Marketing für KMU wichtig?

Jeder, der etwas verkaufen möchte muss heutzutage stark in Social Media vertreten sein und diese aktiv und effektiv nutzen. In der heutigen Welt läuft leider nichts mehr ohne Instagram, Facebook und Co., denn dies sind Orte an denen sich potentielle Käufer mehrere Stunden täglich aufhalten. Mit den richtigen Social Media Marketing Strategien kannst du deine Ziele somit definitiv erreichen. Wenn du deinen Traffic steigern und deinen Umsatz erhöhen möchtest kannst du uns jeder Zeit kontaktieren. Wir helfen dir die richtige Social Media Marketing Strategie für dein Unternehmen zu entwickeln um mehr Traffic auf deine Website zu bringen und deine Umsätze zu erhöhen.  

Social Media Marketing für Unternehmen – Vorteile für dein Unternehmen

Social Media bietet unglaubliche Möglichkeiten für Kleinunternehmen als auch für mittelständische Unternehmen. Wenn du diese Vorteile nicht nutzt, verpasst du schnelle, kostengünstige und wirksame Methoden, potentielle Käufer weltweit zu erreichen.

Markenbekanntheit

Heutzutage ist die halbe Weltbevölkerung auf den Social Media Kanälen aktiv, deshalb eignen sie sich ideal zum Marketing. Täglich entdecken Nutzer neue Marken und Produkte online und treffen anschließend Kaufentscheidungen.

Social Media Marketing bietet die Möglichkeit, die menschliche Seite der eigenen Marke zu demonstrieren und somit das Interesse von potentiellen Käufern zu wecken. Dies ermöglicht es eine echte menschliche Verbindung zu schaffen und die Kundenbindung somit zu stärken.

Targeting im Social Media Marketing für Unternehmen

Die verschiedenen Social-Media-Marketing Kanäle ermöglichen eine genaue Zielgruppenansprache. Facebook kennt seine Nutzer äußerst gut. Wenn du somit eine Facebook-Anzeige erstellst, kannst du diese nach verschiedenen Merkmalen und Interessen segmentieren.

Instagram bietet ebenfalls die Möglichkeit durch Hashtags oder Ortsangaben Zielgruppen besser zu erreichen und den Traffic auf deiner Website zu erhöhen.

Website-Traffic

Social Media Marketing erhöht den Traffic auf deiner Website enorm. Die vielen Klicks sind besonders kostbar, da sie von ausschließlich interessierten Käufern kommen. Wenn Kunden über Facebook auf deine Webseite springen, bedeutet das nicht nur mehr Leads sondern auch mehr Conversions.

Die Social Media Kanäle richtig und effektiv zu nutzen, indem regelmäßiger und hochwertiger Inhalt publiziert wird, ist deshalb unglaublich wichtig.

Schnell – Einfach – Kosteneffizient

Im Vergleich zu traditionellen Medien, lässt sich Social Media Marketing schnell und einfach nutzen. So erspart man sich lange Buchungsfristen und Produktionszeiten und vor allem auch hohe Kosten, wie sie bei Plakaten oder TV-Spots üblich sind. Social Media Werbung ist ebenfalls wesentlich günstiger als Werbung in Zeitschriften oder im Fernsehen. 

Social Media Posts können sehr schnell erstellt werden und in nur kürzester Zeit Millionen von Menschen erreichen. 

Direkte Interaktion mit Konsumenten

Social Media für Unternehmen ermöglicht einen direkten Austausch mit der Zielgruppe. Ein großer Vorteil ist hierbei die gegenseitige Kommunikation. Wer eine Fangemeinde aufgebaut hat, kann mit dieser direkt interagieren.

Kundenmeinungen sind sehr wichtig, vor allem wenn auf sie eingegangen wird. Das Vertrauen und die Beziehung der Kunden wird dadurch gestärkt und es wird eine Kundenbindung aufgebaut. Die sozialen Plattformen bieten dir somit die Möglichkeit, deine Kunden richtig Kennenzulernen und ihre Bedürfnisse zu verstehen.

Employer Branding & Social Recruiting mit Hilfe der sozialen Medien

Mit Hilfe der Social Media Plattformen hast du verschiedenste Möglichkeiten dich als attraktiver Arbeitgeber darzustellen. Da der Personal- und Fachkräftemangel, sowie der Wettbewerb um die talentiertesten Arbeiter immer größer wird, ist die sogenannte Employer Brand unglaublich wichtig.

Durch den Aufbau einer emotionalen Bindung zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer kommt es zu einer Effizienzsteigerung der Personalrekrutierung und somit auch zu einer höheren Bewerbungsqualität.  Social Media Marketing bietet Chancen Zielgruppen zu erreichen, und den Wert und die Stärken des Unternehmens zu richtig zu präsentieren.

Zielgruppenorientierte Werbung

Social Media Ads sind eine äußerst kosteneffiziente Methode, um das Unternehmen zu bewerben und Content zu verbreiten. Zusätzlich bieten diese Dienstleistungen leistungsstarke Targeting-Möglichkeiten, um die eigene Zielgruppe effektiv zu erreichen.  

Eine weitere Möglichkeit der Werbung im Social Media Bereich ist das Retargeting. Hierbei wird der Fokus auf potentielle Käufer gelegt, die schon einmal Produkte im Warenkorb zurückgelegt haben, jedoch die Webseite ohne Kauf wieder verlassen haben. Mit verschiedensten Analysetools können diesen potentiellen Kunden Social Media Ads vorgesetzt werden mit den Produkten, die sie schon einmal kaufen wollten.

Messbarer Erfolg mit Social Media Marketing Tools

Ein unglaublicher Vorteil von Social Media Marketing ist die Messung und Analyse des Erfolges. Mit verschiedenen Tools lässt sich der Traffic der Webseite aus den sozialen Medien, sowie auch Konversionen messen.

Diese Tools für Social Media Tracking und Analytics erfassen die Wirkung deiner Media Aktivitäten, von dem Engagement bis hin zum eigentlichen Kauf. So wirst du darauf aufmerksam gemacht, welcher Content bei Kunden gut ankommt und welcher nicht so gut ankommt, welche Artikel gerne gelesen werden und welcher Blog weniger effektiv ist. 

Kooperation mit Influencern

Die sozialen Plattformen geben dir außerdem die Möglichkeit mit Influencern zu arbeiten. Bis zu 50 Prozent aller Kaufentscheidungen werden durch Mundpropaganda beeinflusst. Wenn Leute über deine Produkte in den sozialen Medien sprechen, erhöhst du nicht nur deine Markenbekanntheit, sondern auch deine Glaubwürdigkeit und deine Umsätze.

Die Zusammenarbeit mit Influencern ist somit äußerst effektiv und kann den Erfolg deines Unternehmens wesentlich steigern.

Social-Media-Kanäle – Wo findest du deine Zielgruppe?

Social Media Kanäle sind Orte an denen sich deine Zielgruppe aufhält. Diese sozialen Plattformen bieten deinem Unternehmen somit eine ideale Möglichkeit potentielle Käufer mit wertvollen Inhalten in Form von Blogs, Artikel, Fotos oder Videos zu erreichen. Um den idealen und besten Kanal für deine individuellen Bedürfnisse zu bestimmen, ist es wichtig deine Zielgruppe zu kennen. In welcher Altersgruppe befindet sich deine Zielgruppe? Jüngere Altersgruppen werden beispielsweise besser auf YouTube als auf Twitter oder LinkedIn erreicht. Welche Ziele verfolgst du? Möchtest du deine Brand und dein Unternehmen präsentieren oder Kontakt zu Kooperationspartnern aufnehmen? Vielleicht möchtest du auch einfach deinen Traffic für deine Webseite generieren? Hier sind die wichtigsten Social – Media – Kanäle gelistet und beschrieben, wo Du im Social Media Marketing für Unternehmen tätig werden kannst.

Facebook

Facebook ist die weltweit bekannteste Social-Media-Plattform, auf der sich Nutzer vorwiegend privat aufhalten. Hier werden Ereignisse und Neuigkeiten mit Freunden und Bekannten im Netz geteilt um sich auf dem Laufenden zu halten.

Für ein Unternehmen hat Facebook ebenfalls einiges zu bieten. Man kann sich eine sogenannte Fanpage anlegen. Hier können Nutzer Informationen über das Unternehmen erhalten und sich beispielsweise über Neuigkeiten informieren. Diese Seite dient als Schaufenster und Visitenkarte.

Facebook bietet auch zielgruppengerechte Werbung, die sogenannten Facebook Ads, die dabei helfen können den Traffic zu generieren und potentielle Kunden auf das Unternehmen aufmerksam zu machen.

Das soziale Netzwerk dient zur Zielgruppenrecherche und um Kontakt zur Zielgruppe aufzunehmen. Auf Facebook lassen sich relevante Informationen und Inhalte, wie Blogartikel, Aktionen und Angebote ideal und einfach verbreiten. Eine Verbesserung des Google-Rankings ist durch Social Signals ebenfalls möglich.

Instagram

Instagram wird hauptsächlich von jüngeren Generationen genützt (14-30 Jahre). Hierbei handelt es sich um eine soziale Plattform, wo es um das Teilen von Fotos, Videos und den sogenannten Stories geht. Dieser visuelle Kanal eignet sich besonders um Kunden emotional zu erreichen.

Für Unternehmen bietet Instagram die Möglichkeit kostenlos einen Business Account zu erstellen. Ein Business Account bietet Analyse Tools, die dabei helfen seine Zielgruppe zu erkennen und seinen geposteten Inhalt zu bewerten. Beispielsweise lässt sich ablesen, welcher Post viele Likes und Views erzielt und welcher nicht so gut ankommt.

Instagram bietet die Möglichkeit relevante Bilder und Videos in Form von Stories zu posten. Dies eignet sich für Produktfotos, Produktpräsentationen oder Angebote, sowie Hintergrundinformationen zum Unternehmen.

Der soziale Kanal bietet Werbemöglichkeiten durch visuelle Anzeigen und ist eine ideale Plattform um seine Marke zu etablieren. Instagram Nutzer sind häufige Spontankäufer.

Youtube

YouTube ist ein Kanal auf dem ausschließlich Videomaterial mit der Öffentlichkeit geteilt wird. YouTube ist die zweitgrößte Suchmaschine nach Google und somit mehr als nur ein Social Media Kanal. Von Tutorials, Kindervideos, Travelblogs, Musikvideos bis hin zu informativen Vorlesungen, findet man auf YouTube alles, was man sich nur vorstellen kann.

Der Kanal ist Vorreiter mit der Nutzung aller Altersgruppen, insbesondere der Jugend. YouTube dient dem Unternehmen zur Präsentation um Produkte und Dienstleistungen mit der Gesellschaft zu teilen.

Es ist eine ideale Plattform um sich die eigene Marke aufzubauen und dient als Traffic-Generator für die eigene Webseite. Der Kanal dient außerdem zum Kundenaufbau und Kontaktaufbau zu Partnern. YouTube bietet auch die Möglichkeit Werbevideos zu schalten.

Twitter

Twitter ist eine beliebte soziale Plattform für Textliebhaber. Hier lassen sich spannende Neuigkeiten schnell verbreiten. Die Textbeiträge sind ca. 280 Zeichen lang und werden „tweets“ genannt.

Unternehmen können mit dieser sozialen Plattform ihren Traffic für die Webseite generieren, Kontakt mit potentiellen Käufern aufnehmen und pflegen und ihre eigene Marke stärken.

Twitter dient oftmals auch einfach zur Inspiration neue Gesprächsthemen zu finden und kann als Content-Marketing-Instrument eingesetzt werden.

LinkedIn

LinkedIn ist eine ideale Plattform für Arbeitgeber und Arbeitnehmer und eignet sich vor allem in dem B2B Bereich. Sie bietet die Möglichkeiten sich zu verknüpfen und auszutauschen. In diesem sozialen Netzwerk dreht es sich hauptsächlich um berufliche Angelegenheiten. Man könnte LinkedIn fast als berufliches Facebook bezeichnen.

Bei der Jugend ist diese Plattform, ähnlich wie auch Twitter, nicht sehr gefragt, jedoch nimmt das Interesse im erwachsenen Alter stark zu. Vor allem 30-40-jährige sind auf LinkedIn aktiv.

LinkedIn dient einem Unternehmen als Präsentation, zur Verlinkung mit Kooperationspartnern, zum Posten von Stellenausschreibungen, zum Aufbau eines Netzwerks  und vor allem um die Marke und Autorität zu etablieren.

Snapchat

Auf dieser Plattform wird „gesnappt“. Darunter versteht man das Erstellen und Posten von Kurzvideos. Einige dieser „Snaps“ sind nur für wenige Sekunden sichtbar, weshalb es wichtig ist, regelmäßig neuen Content zu produzieren.

Snapchat wird vor allem von der Jugend genutzt und kann für Unternehmen durchaus Vorteile mit sich bringen. Der Kanal dient beispielsweise zum Aufbau einer Community, um Kontakt zu potentiellen Kunden herzustellen, und zur Promotion durch Kurzvideos.

Video Content und Storytelling werden immer wichtiger, denn sie erzeugen mehr Aufmerksam und mehr Interaktion als Texte oder Bilder. Die Verbindung von Audio und Video sorgen für eine schnellere Verarbeitung und eine leichtere Verständlichkeit. Diese audiovisuellen Reize lösen beim Kunden  emotionale Bindungen aus und bleiben viel länger in Erinnerung.

Pinterest

Bei Pinterest handelt es sich um eine visuelle Suchmaschine. Dieser Kanal ist ein Fundort für verschiedenste Interessens- und Berufsgebiete.

Für Unternehmen kann dieser Social Media Kanal einige Vorteile mit sich bringen. In verschiedenen Boards werden auf dieser Plattform Bilder veröffentlicht, die mit einem Link zum jeweiligen Blogartikel oder direkt zur Unternehmensseite führen. Gute Bilder, können somit in kürzester Zeit viral werden und kostenlosen Traffic generieren. Durch die positiven sozialen Signale die dadurch ausgelöst werden, wird auch das Google Ranking positiv beeinflusst.

Pinterest dient zusätzlich als Inspirationsquelle für neue Blogposts. Ein weiterer Vorteil dieses Netzwerks ist, dass die Pinterestbilder eine unbegrenzte Lebenszeit haben und nicht, wie beispielsweise bei Snapchat schon nach kurzer Zeit wieder verschwinden.

Wie nutzt man Social Media Marketing richtig und effektiv?

Nur ein kleiner Teil aller potentiellen Kunden kann den Weg, ohne Hilfe der sozialen Plattformen direkt auf die Webseite eines Unternehmens finden. Unzählige Kunden sind heutzutage auf Social Media Kanälen aktiv und tauschen sich mit Freunden und Bekannten aus. Sie lesen Blogs, interagieren auf Frageportalen und schauen sich Videos über verschiedenste Produkte an, bis sie sich letztendlich zum Kauf entscheiden.

Als Unternehmen bist du heute fast gezwungen, auf den vielen Plattformen präsent zu sein um Interesse an Kunden zu wecken. Ein Profil auf den Netzwerken zu erstellen ist hierbei jedoch zu wenig. Nur wer Social Media Marketing richtig nutzt, kann seinen Erfolg langfristig steigern.

Content is King

Suchmaschinen arbeiten mit Algorithmen die Nutzern Inhalte anzeigen für die sie sich interessieren. Dies wird anhand des Suchverhaltens der Nutzer gemessen. Das bedeutet, dass Kunden nur das sehen, was sie auch suchen.

Es ist wichtig, dass du Content kreierst der relevant, nützlich und  unterhaltsam ist, denn nur dieser wird auch gelesen, gelikt und geteilt. Diese Inhalte kannst du in Form von Texten, Bildern oder Videos kostenlos zur Verfügung stellen und so deine Kundenbeziehung stärken. Fokussiere dich dabei auf Inhalte, die deine Zielgruppen wirklich interessieren und stelle Werbung für deine Produkte immer in Kontext nützlicher Inhalte. Du solltest dir auch definitiv unser E-book „Content is King“ gratis downloaden und dir hier noch mehr nützliche Informationen zu diesem Thema holen.

Zielgruppenfokussierung für den Social Media Erfolg

Social Media ist mehr als nur Facebook, auch wenn sich die meisten Unternehmen auf diese Plattform spezialisieren. Finde heraus, wo sich deine Zielgruppe aufhält und versuche diese auf verschiedenste Arten zu erreichen.

Als Unternehmen solltest du sowohl auf Plattformen, wie Facebook und Twitter tätig sein, als auch auf visuellen Kanälen, wie Pinterest oder Instagram. Blogging Netzwerke sind ebenfalls wichtig und helfen deinem Unternehmen zu wachsen.

Visualisierung im Social Media Marketing für Unternehmen

Visuelle Inhalte für Social Media werden häufiger gelikt, geteilt und kommentiert, als Text Beiträge. Informationen in Form von Bildern oder Videos bleiben zudem länger in Erinnerungen und lösen Emotionen aus.

Du solltest deshalb Beiträge immer mit Bildern oder Grafiken gestalten und dich auch auf qualitativen Video Content spezialisieren.

Call-to-Action & Hashtags

Die meisten Leser teilen einen Post nicht einfach nachdem sie ihn lesen. Es ist somit wichtig, Leser zum Teilen aktiv aufzufordern. Starke Call-to-Actions können wahre Wunder wirken, beispielsweise kannst du am Ende des Contents in einem Satz dazu bitten zu Liken oder den Beitrag zu teilen, wenn es jemanden gefallen hat.

Hashtags sind ebenfalls sehr wichtig und helfen dabei deine Beiträge besser auffindbar zu machen. Keywords und Hashtags spielen in den meisten Netzwerken eine wichtige Rolle. Die richtigen Keywords und Hashtags für deinen Content zu wählen, kann großen Einfluss auf die Reichweite deiner Beiträge haben.

Inhalte mehrfach nutzen und über verschiedenste Kanäle teilen

Du kannst die Nutzung deiner Inhalte auf viele Arten maximieren. Beispielsweise kannst du wichtige Fakten in Bilder wiedergeben, aus einer Präsentation ein kurzes Video kreieren oder aus einem langen Beitrag ein eBook erstellen.

Für eine noch höhere Sichtbarkeit deiner Inhalte, solltest du diese auf verschiedenen Kanälen teilen. So kannst du beispielsweise auf Facebook oder Twitter Blogbeiträge posten und auf Pinterest oder Instagram den bildlichen Aspekt des Beitrages in den Fokus stellen.

Social Media Marketing für Unternehmen dient nicht nur zur „Eigenwerbung“

Social Media Kanäle haben viele Vorteile und können dir als Unternehmen auf unzählige Weisen helfen erfolgreicher zu werden. Du solltest deshalb auch Beiträge anderer wertschätzen und teilen und interessante Informationen für dich selbst nutzen.

Auf den verschiedenen sozialen Plattformen kannst du außerdem  deine Konkurrenz beobachten und sehen, was du selbst noch besser machen kannst.

Social Media Marketing für Unternehmen in Firmen ist schon seit längerer Zeit mehr als nur eine Marketingmaßnahme. Die vielen sozialen Netzwerke fördern Kundenloyalität, erhöhen die Verkaufszahlen und unterstützen viele Ziele des Unternehmens, darunter auch eine höhere Reichweite und Leadgenerierung. Social Media ist besonders wichtig um eine Bindung zum Kunden aufzubauen und spielt somit eine große Bedeutung in Bezug auf den Kundenkontakt. Social Media Marketing für Kleinunternehmen ist wichtig für die Kommunikation und das Verständnis der Kunden. Mit den richtigen Social Media Marketing Strategien kannst du als Klein- oder mittelständische Unternehmen unglaubliche Erfolge erzielen, weshalb eine Social Media Marketing Agentur sehr hilfreich ist. Diese wichtigsten Social Media Marketing Trends 2019 sollen dir dabei helfen, deine Zielgruppen effektiv anzusprechen und deine Social Media Marketing Ziele zu erreichen. 

Mehr Video Content für ein erfolgreiches Social Media Marketing

Mit Storytelling durch Video Content erreicht man Käufer am stärksten, besonders wenn es sich bei dem Video Format um Live-Videos handelt. Der Großteil aller Online-Zuschauer schaut sich aktiv Livestreams von verschiedensten Firmen und auch Einzelpersonen an. Video-Content wird von Kunden gegenüber Blogartikeln definitiv bevorzugt und wird in der Zukunft noch mehr ansteigen. Unternehmen sollten deshalb an einer effektiven Video-Strategie arbeiten, um den Social Media Nutzern einen tieferen Einblick in ihre Produkte und Services zu gewähren. 

Messaging Apps für eine direkte Kommunikation

Besserer Kundenservice, Kundenbindung und Content Verbreitung – das können Messaging Apps. Hierbei handelt es sich um einen der größten Trends in diesem Jahr 2019. Die automatisierte Kundenkommunikation sollte sich noch stärker weiterentwickeln und plattformübergreifend auf den Nutzer eingehen. Chatboots wissen alles über den Kunden und können diesem somit auch in kürzester Zeit weiterhelfen. Direktnachrichten und Stories gewinnen an großer Bedeutung und sollten definitiv in Erwägung gezogen werden. 

Der richtige Content ist Schlüsselfaktor 

User-Generated Content ist der Schlüssel zu erfolgreicher Brand Awareness.  Social Media wächst täglich, weshalb auch die geposteten Inhalte stetig ansteigen und unüberschaubarer werden. Die Aufmerksamkeitsspanne von potentiellen Kunden sinkt somit, weshalb der richtige Content eine große Rolle spielt. Die sogenannte „Word of mouth Taktik“ funktioniert deshalb besonders gut. Hierbei sollten Unternehmen, Videos und Fotos ihrer Produkte mit den persönlichen Erfahrungen im Netz verbreiten. Positive und persönliche Erfahrungsberichte von Freunden und Familie, sind die glaubwürdigste und effektivste Quelle für Produktempfehlungen im Netz. Für Unternehmen ist es somit wichtig sich zu überlegen, wie sie ihre Konsumenten dazu bringen können Produkterfahrungen in ihren eigenen sozialen Plattformen mit ihren Freunden zu teilen. Die organische Reichweite wird somit generiert und die Kundenbindung gestärkt.

Influence Social Marketing

Das Influencer Marketing hat sich in letzter Zeit ebenfalls weiterentwickelt. Produkte in die Kamera zu halten und Boxen auszupacken reicht leider nicht mehr aus. Authentisches Storytellling, welches die Produkte an ausgewählte Zielgruppen näherbringt gewinnt an Bedeutung. Eine Zusammenarbeit mit Influencern mit großen Follower-Zahlen wirkt somit weniger effektiv, als eine Zusammenarbeit mit Nano-Influencern. Diese Gruppe hat zwar nur eine Hand voll an Follower, erreicht dadurch aber eine gezielte Nische. Follower dieser Influencer sind Freunde, Familie und Bekannte, die ihre Empfehlungen tatsächlich wahrnehmen und auch darauf reagieren. Nano-influencer haben die Vorteile sich in einer bestimmten Nische zu befinden, lokale Produkte und Dienstleistungen anzubieten und sind auch wesentlich kostengünstiger.

Social Media Listening

Mit einer erfolgreichen Social Media Strategie erreicht man die potentielle Zielgruppe auf dem richtigen Kanal, zur richtigen Zeit und auch mit dem richtigen Inhalt. Dies funktioniert vor allem durch Social Listening. Automatisierte Social-Listening-Tools hören online Konversationen ab. Dadurch erfahren Unternehmen von unternehmensbezogenen Inhalten und können ihre Bedarfsträger somit besser verstehen und gezielter erreichen. Diese Tools arbeiten mit Keywords. Das Unternehmen wird somit beispielsweise durch benutzte Hashtags aufmerksam gemacht. Zusätzlich können diese Tools auch unternehmensrelevante Segmente, den Wettbewerb und  Influencer tracken.

Rechtssicherheit im Social Media Marketing 

Wir möchten an dieser Stelle darauf hinweisen, dass dieser Abschnitt keine Rechtsberatung darstellt, sondern eher ein „Best-Practise“ aus eigener Erfahrung

Urheberrecht im Social Media

Ein Urheber und sein Werk sind grundsätzlich immer geschützt. Zu diesen Werken gehören Texte, Bilder, Videos und auch Tonaufnahmen. Wenn du Inhalte aus dem Internet für deine Beiträge verwenden möchtest, musst du auf den Urheber dieser Inhalte verweisen, ansonsten können juristische Maßnahmen gegen dich eingeleitet werden. Unter Verweisen von Urhebern versteht man Links, Quellenangaben oder die persönliche Zustimmung, die man sich eventuell einholen muss.

Lizenzen für Nutzungsrechte

Es besteht die Möglichkeit von seinem Recht abzutreten und das Nutzungsrecht an jemand anderen zu übertragen. Dies erfolgt grundsätzlich mit sogenannten Lizenzgebühren. Wenn du Bildmaterial bei Bildagenturen beziehen möchtest, musst du deshalb auch bestimmte Social Media-Lizenzen erwerben.

Moderationspflicht

Wenn du ein Forum oder eine Social Media Seite betreibst, bist du dazu verpflichtet dich auch darum zu kümmern. Du musst deshalb immer einen Überblick über Eintragungen deiner Seite haben und bei rechtsverstoßenden Kommentaren gegebenenfalls Handeln, da du dich sonst strafbar machen kannst.

Tipps für effektives Social Media Marketing

Arbeit, Zeit und Geduld

Followers, Likes und Klicks kommen leider nicht von alleine. Social Media Marketing für Unternehmen kann Wunder wirken, wenn es ernst genommen wird. Wer viel Zeit und Energie investiert, kann eine hohe Reichweite erzielen und seinen eigenen Erfolg wesentlich steigern. Es kann sich dabei um einige Monate oder sogar Jahre handeln bis man den Dreh wirklich raushat, jedoch zahlt es sich aus.

Qualität statt Quantität

Auf jeder Social Media Site präsent zu sein macht weniger Sinn, als sich eine oder zwei auszuwählen und diese zu „rocken“. Wichtig ist es, seine Zielgruppe zu kennen und zu wissen wo sich diese am meisten aufhält. Die Leidenschaft sollte hierbei auch nicht fehlen. Qualitativ hochwertige Blog Artikel, die nützlich für die Leser sind und zugleich SEO optimiert sind machen hierbei den Unterschied. Es ist besser wöchentlich einen neuen hochwertigen Blog Artikel zu posten, als täglich Artikel denen es an Qualität mangelt. Gute Artikel verbessern dein Google Ranking und stärken die Bindung zum Käufer. So wird Social Media Marketing für Unternehmen erfolgreich!

Persönlichkeit zeigen

Um in den sozialen Medien erfolgreich zu sein, muss man aus der Masse herausstechen. Informationen alleine sind hierbei meist leider nicht genug. Wer jedoch Persönlichkeit und Charakter zeigt und eine wahre Kundenbeziehung und Nähe zum potentiellen Käufer aufbaut, kann wahres Interesse wecken. Produkte verkaufen sich ausgezeichnet, wenn man die eigenen Erfahrungen teilt und andere daran teilhaben lässt.

Feedback wahrnehmen

Soziale Netzwerke eignen sich ausgezeichnet um Kundenmeinungen und Feedback über den eigenen Service und die eigenen Produkte zu erhalten. Diese sollten auf jeden Fall ernst genommen werden und deshalb ist der Kommentarbereich sehr wichtig, denn hier teilen Konsumenten ihre Wünsche und Erfahrungen. Wenn in dem nächsten Post auf vorherige Kundenwünsche eingegangen wird, wird die Kundenbeziehung definitiv gestärkt.

Content Recycling

Regelmäßiger Content ist das Um und Auf. Einmal zehn Blog Artikel hintereinander zu veröffentlichen und dann einen Monat nichts zu posten, bringt nicht viel. Guten und SEO optimierten Content zu produzieren erfordert Kreativität, Arbeit und Zeit. Manchmal lohnt es sich deshalb alten Content neu aufzuwerten und von einem anderen Blickwinkel neu wiederzugeben.

Marketing durch Storytelling

Das Storytelling begann mit Snapchat und wurde in kurzer Zeit unglaublich beliebt. Jetzt erobern Stories die Welt und sind auch auf anderen Plattformen, wie Facebook und Instagram verfügbar. Storys sind persönlich, echt und unmittelbar und haben somit ein großes Potential Kunden zu erreichen und ein Vertrauen aufzubauen. Grundlegend ist vor allem das Erzählen von Geschichten und und die Vermittlung von Emotionen, Werten und Botschaften. Social Media Marketing für Unternehmen mit gezieltem Storytelling sollte jedes Unternehmen in Erwägung ziehen um seinen Erfolg zu generieren.

Videos haben’s drauf

Ein Video sagt mehr als 1000 Bilder. Videos sind ein äußerst effektives Marketingtool, wenn man sie richtig nutzt. Das Video darf hierbei nicht zu lange sein (30-90) Sekunden und die Qualität muss stimmen. Am besten man hält das Video kurz, bringt jedoch ein interessantes Thema gezielt auf den Punkt. Kurze Videos eignen sich sowohl für verschiedenste Social Media Marketing Kanäle als auch für die eigene Website.

Schärfe deine Online Präsenz jetzt und steigere deinen Erfolg langfristig durch Social Media Marketing für Unternehmen

Social Media gehört heutzutage zum Lebensalltag fast aller Menschen. Für Unternehmen ist es deshalb sehr wichtig die sozialen Netzwerke richtig zu nutzen um seine Zielgruppen effektiv in Form von Artikel, Fotos und Videos zu erreichen. Die Möglichkeiten, die Social Media Marketing für Unternehmen bietet, sind unglaublich vielseitig:

  • Erhöhung der Kundenbindung
  • Interaktion mit Kunden
  • Steigerung der Bekanntheit
  • Neukunden-Gewinnung
  • Image-Verbesserung
  • Umsatz-Erhöhung
  • Personal-Gewinnung
  • Kundenservice
  • Marktforschung
  • Beobachtung der Konkurrenz
  • Tools zur Analyse

Um seine Ziele zu erreichen ist eine individuelle und erfolgsversprechende Social Media Marketing Strategie äußerst wichtig. Für Unternehmen bedeutet das ein personalisiertes Markenerlebnis zu erschaffen und dabei nicht auf kreative Aspekte zu vergessen. Der Fokus sollte dabei auf qualitative Video-Inhalte gesetzt werden. Für erfolgreiches Social Media Marketing brauchst du eine Balance aus nützlichen, unterhaltenden produktgetriebenen und SEO optimierten Inhalten, die ausgewählte Zielgruppen effektiv erreichen.

Wir, bei Rosa Elefant, bieten dir Lösungen deine Brand-Story richtig und erfolgversprechend zu vermitteln. Unser Ziel ist es deinen Erfolg durch eine ganzheitliche Strategie zu garantieren. Von kreativer und effektiver Content Kreation bis hin zu Werbekampagnen auf allen Social Media Marketing Kanälen, können wir dir helfen neue Kunden zu erreichen, deine Kundenbindung zu stärken und vor allem höhere Umsätze zu generieren. Die Inhalte und die richtige Kommunikation sind der Schlüssel zum Erfolg. Kontaktiere uns jetzt und sichere deinen langfristigen Erfolg.

Über den Autor

Über den Autor

Andreas Schmitz ist Inhaber und Gründer des Rosa Elefanten. Als Handelsunternehmer zahlte er in der Zusammenarbeit mit Werbeagenturen viel Lehrgeld. Daher hat er es sich zur Aufgabe gemacht, Unternehmern gezielt zu helfen. Er verzichtet auf schöne, bunte Bilder und setzt auf unternehmerisch sinnvolle Maßnahmen, die Ziele erreichen.

Über uns

Der Inhaber und Gründer des Rosa Elefanten ist langjähriger Unternehmer und hat drei mittelständische Handelsunternehmen aufgebaut. Und genau deswegen verstehen wir auch so gut, was Sie sich von einer Werbeagentur versprechen.
Eine persönliche Nachricht für Sie! Jetzt klicken!
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on xing
XING

Andere haben auch das gelesen:

Schauen Sie sich jetzt das Video an:

Fragen?

Sie haben Fragen oder wünschen eine Terminvereinbarung? Großartig! Great. Wir helfen Ihnen gerne. Bitte beachten Sie auch unsere Hnweise zum Datenschutz

Wie dürfen wir auch Ihnen helfen?

Täglich helfen wir inhabergeführten kleinen und mittelständigen Unternehmen, Handwerksunternehmen, Arztpraxen, Notariaten und Einzelhändlern, die nach Marketing mit Resultaten suchen. Wann dürfen wir auch Ihnen helfen?

Rufen Sie uns an

+49 2841 60 230 10
info@rosa-elefant.de

Office

Planetenstr. 7
47443 Moers

Sie haben Fragen oder wünschen eine Terminvereinbarung? Großartig! Great. Wir helfen Ihnen gerne. Bitte beachten Sie auch unsere Hnweise zum Datenschutz

Erfahrungen & Bewertungen zu Rosa Elefant - Agentur für Unternehmer & KMU GmbH

GRATIS REPORT

Bevor Sie gehen, laden Sie sich doch gratis unseren Report „Erfolgreiche Praxisbeispiele mit Social Media Marketing“ herunter.
Ihre Chance neue Potentiale zu erkennen!
Bildschirmfoto 2019 08 23 Um 10.22.16