Mit diesen 5 Tipps erinnern sich 85 % mehr potenzielle Kunden, an Ihre Beiträge in sozialen Netzwerken

Wussten Sie eigentlich, dass sich nach 72 Stunden nur noch 10 % der Menschen an Ihren Beitrag in den sozialen Medien mit Text erinnern? 65 % können sich immerhin noch an einen Beitrag mit Bild erinnern und ganze 95 % an einen Beitrag mit Video, auch Social Media Video genannt. 

Weniger ist mehr. Es kommt nicht drauf an, wie oft Sie etwas in den sozialen Medien veröffentlichen. Es kommt viel mehr darauf an, was es ist. In diesem Beitrag verrate ich Ihnen nicht nur 5 Tipps für bessere Social Media Videos, sondern wie Sie mit Videos das Beste aus Ihrem Werbebudget herausholen.

Sie wollen lieber ein Video sehen? Dann schauen Sie einfach auf unserem neuen YouTube Kanal vorbei – In diesem Video verrate ich Ihnen 5 Social Media Tipps, mit denen Ihr Unternehmen schneller wächst.

Wieso Social Media Videos?

Unsere Aufmerksamkeitsspanne liegt bei acht Sekunden. Acht Sekunden in denen Sie Zeit haben jemanden mit Ihrem Beitrag in den sozialen Medien zu überzeugen. Hat uns ein Thema in dieser Zeit nicht gepackt, wird gnadenlos zum nächsten Beitrag gewechselt. Zu diesem Ergebnis ist eine Microsoft-Studie vor ein paar Jahren gekommen. Damit ist unsere Aufmerksamkeitsspanne geringer als die eines Goldfisches.

Schuld daran ist vor allem unser Smartphone. Durchschnittlich verbringen wir jeden Tag über eine Stunde auf den sozialen Netzwerken. Egal ob im Bett, auf dem Klo oder an der Bushaltestelle – das Smartphone ist immer dabei. Wie und wo lesen Sie diesen Artikel?

Statt uns mit einem ausführlichen Artikel zu befassen, snacken wir lieber kleine Informations- und Unterhaltungshäppchen. Dabei sehen wir uns in so kurzer Zeit so viele Beiträge und zwischengeschobene Werbeanzeigen an, dass wir uns an 80 % der Inhalte nicht mehr Erinnern.

Wie nutze ich Social Media Videos für mein Unternehmen?

Wie gelingt es Ihnen zwischen der Flut an Beiträgen aufzufallen und im Gedächtnis zu bleiben? Audiovisuelle Inhalte, wie Videos sie mit Bild und Ton transportieren, sind deutlich einprägsamer als reiner Text, weil mehrere Sinne gleichzeitig angesprochen werden. 

Denken Sie jetzt nicht an einen rosa Elefanten. Der Grund für unseren Namen ist kinderleicht erklärt. Viele, die diesen Namen das erste Mal hören, nehmen ihn auditiv und visuell wahr. Es werden also zwei Sinneskanäle gleichzeitig angesprochen, was die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass die “Information” wahrgenommen wird. Wie ging es Ihnen als Sie den “rosa Elefanten” das erste Mal hörten?

Werden Sie jetzt zum INSIDER

Erhalten Sie jetzt Ihr Exemplar von Blickpunkt Fachkräftemangel: Profitieren Sie von fundiertem Wissen, erfolgreichen Praxisbeispielen und Erfolgsberichten! Sie erfahren alles, was wichtig ist, um qualifizierte Fachkräfte zu gewinnen und bestehende Mitarbeiter zu binden. 

Deine Einwilligung in den Versand unserer E-Mails ist jederzeit widerruflich über den “Abbestellen”-Link am Fuß jeder E-Mail oder an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten. Der Versand erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung

Fachkräftemangel ade - so funktioniert Mitarbeitergewinnung

Vorteile von Social Media Videos

Der Siegeszug des Videos im Internet ist unübersehbar. YouTube ist die zweitgrößte Suchmaschine nach Google. Alle neueren Funktionen bei Facebook und Instagram haben mit Videos zu tun: Facebook Watch, Instagram Stories, Livestreams und Co. Neue soziale Netzwerke wie IGTV und TikTok setzen voll und ganz auf Bewegtbild.

Videos vermitteln eine größere Nähe zum Konsumenten, weil ich mit dem Unternehmen dahinter gleich ein Gesicht verbinden kann. Und wenn Unternehmen Gesichter bekommen, wirkt sich das immer positiv aus, weil Persönlichkeit sympathisch macht. Denken Sie jetzt einfach an Babynahrung oder Elektroautos.

Mann mit Bart filmt ein Social Media Video
Mit Social Media Videos können Sie eine Beziehung zum Kunden aufbauen und Nähe vermitteln.

Im Handwerksbereich können Sie Videos nutzen, um auf Ihr Leistungsangebot aufmerksam zu machen und Ihre Arbeitsergebnisse und Referenzen zu präsentieren. Potenzielle Kunden gewinnen automatisch Vertrauen zu Ihnen und betrachten Sie als einen Experten auf dem Gebiet.

Mit informativen Videos können Sie Zuschauer in zahlende Kunden verwandeln. Wer sich nach dem Video bei Ihnen meldet, ist meistens schon so sehr überzeugt, dass kaum noch Überzeugungsarbeit benötigt wird.

5 Tipps für bessere Social Media Video

Videos dienen längst nicht mehr nur zur Unterhaltung: 72 % der Unternehmen, die Videos als Teil Ihrer Marketingstrategie einsetzen, konnten so ihren Umsatz massiv steigern! Um den Erfolg von Videos in den sozialen Netzwerken für Ihr Unternehmen zu nutzen, müssen Sie ein paar Sachen beachten:

Der Inhalt muss zu Ihrer Zielgruppe passen 

Überlegen Sie sich, was Ihre Zuschauer sehen wollen. Wer einen Handwerker sucht, möchte nicht vom Unternehmen an sich überzeugt werden, sondern sucht zunächst nach einer Lösung für ein Problem. Bringen Sie Ihre Botschaft kurz und knapp auf den Punkt.

Kunden werden Ihre Videos nur anklicken, wenn diese einen Mehrwert bieten und der Nutzer sich dafür interessiert. Beantworten Sie so die Fragen Ihrer Zielgruppe und gewinnen Sie den Interessenten für sich.

Video-Titel optimieren 

85 % aller Facebook-Nutzer haben den Ton standardmäßig deaktiviert. Bringen Sie Ihre Zuschauer durch einen spannenden Video-Titel dazu, den Ton einzuschalten.

Um potenzielle Kunden abzuholen, die den Ton ausgeschaltet haben, können Sie auch Untertitel verwenden. Außerdem haben Menschen mit Hörproblemen so die Möglichkeit deine Videos zu verstehen. Das Hinzufügen von Untertiteln kann die Reichweite beachtlich steigern.

Der erste Eindruck zählt 

Wie ich vorhin erklärt habe, haben Sie maximal acht Sekunden, um zu überzeugen. Verzichten Sie deshalb auf ausschweifende Begrüßungen und ausgedehnte Einleitungen, sondern machen Sie dem Konsumenten gleich zu Beginn klar, worum es in dem Video geht und was ihn erwartet.

Konkrete Handlungsaufforderung

Genau so wie andere Beiträge in den sozialen Medien dienen auch Videos einem bestimmten Zweck. Fordern Sie Ihre Zuschauer am Ende des Videos dazu auf, Ihre Seite zu liken, auf Ihrer Website vorbeizuschauen oder sich ein weiteres Video anzusehen. Solche Handlungsaufforderungen klingen banal, sind aber enorm wirkungsvoll.

Qualität & Konzept

Wirklich Erfolg bringt das Video nur, wenn ein durchdachtes Konzept dahintersteckt und das Video ordentlich produziert ist. Nur, weil ein Video mit Bild und Ton daherkommt, wird es nicht zwangsläufig gestartet und bis zum Ende angeschaut. Die Tonqualität ist auch ein bedeutungsvoller Erfolgsfaktor.

Alleine auf YouTube werden pro Minute 100 Stunden Videomaterial hochgeladen. Ihr eigenes Video muss sich qualitativ von der Masse abheben.

Fazit: Social Media Videos haben zahlreiche Vorteile

Gerade  Handwerksbetriebe sollten das Potenzial von Videos, für sich nutzen. Gelingt es Ihnen die Neugierde zu wecken, Geschichten zu erzählen und Mehrwert zu bieten, können Sie einiges aus Ihren sozialen Netzwerken herausholen. 

Und als Unternehmer verrate ich Ihnen jetzt den wichtigsten Aspekt von Videos: Mithilfe von Facebook wissen wir sozusagen, wer sich unsere Videos zu wie viel Prozent anguckt. Wir wissen nicht, ob es Erwin Müller oder Beate Meier war, aber Facebook weiß es. Und genau deswegen können wir Erwin Müller eine spezielle Werbeanzeige nach Betrachten des Videos anzeigen lassen und ihm so viele weitere Kontaktpunkte mit unserem Unternehmen bieten, sodass er uns immer wieder wahrnimmt. Idealerweise solange, bis er unser Kunde wird.

Sie wollen in Zukunft die Macht von Videos für Ihren Vorteil nutzen? Wir unterstützen Sie gerne mit fundierten und praxiserprobten Strategien. Vereinbaren Sie jetzt gleich einen kostenfreien Beratungstermin, um potenzielle Kunden mit qualitativ hochwertigen Videos magnetisch anzuziehen!

Share:

Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on email
Email
Der Rosa Elefanten Podcast

Social Media

Inhaltsverzeichnis

Andere haben auch das gelesen:

1 x monatlich fundiertes Wissen

Jetzt unseren Newsletter abonnieren!

Einmal monatlich erhalten Sie ausschließlich wertvolle Informationen von denen Sie garantiert profitieren. Wir halten es kurz und präzise, bringen es direkt auf den Punkt.
Vielleicht auch für Sie interessant?

Andere haben auch das gelesen...

Wer nicht wirbt, der stirbt

Online-Marketing ist ein weites Feld, das oft an externe Agenturen ausgelagert wird. Besonders bei Werbeanzeigen auf Facebook oder Google entstehen häufig Fragen zum Werbebudget. Denn

IHR Exemplar wartet kostenfrei auf Sie!

Erhalten Sie jetzt Ihr Exemplar von Blickpunkt Fachkräftemangel: Profitieren Sie von fundiertem Wissen, zahlreichen Beispielen und Erfolgsberichten! Sie erfahren alles, was wichtig ist, um qualifizierte Fachkräfte zu gewinnen und bestehende Mitarbeiter zu binden. 

Fachkräftemangel ade - so funktioniert Mitarbeitergewinnung
Check out our podcast for Executive Assistants!

Sign up to receive updates, promotions, and sneak peaks of upcoming products. Plus 20% off your next order.

Promotion nulla vitae elit libero a pharetra augue